9 Bücher, die mich inspiriert haben

9 Bücher, die mich inspiriert haben

Heute möchte ich dir gerne einige Bücher vorstellen, die mein Leben inspiriert haben. Möglicherweise kannst du nicht mit allen Titeln etwas anfangen. Schaue einfach mal durch. Da ich selbst immer wieder inspirierenden Büchern lese, freue ich mich über deine Tipps als Kommentar am Ende des Artikels.

1. Siddhartha von Hermann Hesse

Das ist sicherlich ein Klassiker, über den ich selbst erst im Jahr 2010 gestolpert bin. Falls du das Buch noch nicht gelesen hast, möchte ich es dir wirklich sehr ans Herz legen. Es ist ganz dünn – ein Nachmittag reicht, um in das Leben von Siddhartha einzutauchen. Auf der Suche nach sich selbst begegnet er unterschiedlichen Menschen und Situationen, an denen er wachsen kann und Stück für Stück mehr Weisheit erlangt. Viele Stellen seines Weges erkenne ich in meinem Leben wieder. Und das macht mir Mut, den Weg weiter zu gehen. Schritt für Schritt.

2. Spirituelle Antworten auf alle Probleme von Wayne Dyer

Dieses Buch habe ich auf dem Jakobsweg gelesen. Es hat mir einen ganz neuen Horizont eröffnet, wie man die Dinge in der Welt noch betrachten kann. Dort habe ich das erste Mal von den universellen Gesetzen erfahren und erkannt, dass das Leben aus mehr besteht, als wir mit unseren 5 Sinnen wahrnehmen und mit unserem Verstand begreifen können. Außerdem habe ich gelernt, dass es einen Unterschied ist, FÜR etwas zu sein, anstatt dagegen. Zu Beginn habe ich mich sehr an dem Wort Gott gestoßen, da ich damals keine positiven Assoziationen damit verknüpft habe. Vielleicht geht es dir ähnlich. Setze einfach ein anderes Wort ein, welches für dich besser passt.

3. Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest von Eva Maria Zurhorst

Dieses Buch hat mir die Augen dafür geöffnet, dass ich mich selbst lieben muss, bevor ich andere Menschen lieben kann. Bis mein Herz jedoch wirklich begriffen hat, was das bedeutet, sind weitere drei Jahre ins Land gegangen. Ganz egal, ob du in einer Beziehung bist, möglicherweise einen Partner suchst oder als Single glücklich bist, öffnet dieses Buch dir die Augen dafür, wie wundervoll du bist und das du die Verantwortung für dein Glück jederzeit übernehmen kannst.

4. Zeit für Liebe von Diana Richardson

Auch in Sachen (sexueller) Liebe hat sich mir in den letzten Jahren eine ganz neue Welt eröffnet. Diana Richardson beschreibt in ihrem Buch eine mir ganz neue Art und Weise, Sex, Intimität und Extase in einer Beziehung zu leben. Unter anderem dieses Buch hat mir Zugang zu einer viel tiefere Dimension von Liebe verschafft, als ich mir jemals hätte vorstellen können.

5. Krankheit als Weg von Rüdiger Dahlke

Häufig stempeln wir Krankheiten als überflüssig und nervig ab und wollen diese möglichst schnell wieder loswerden. Dabei halten Krankheiten wirklich wertvolle Geschenke für uns bereit. Rüdiger Dahlke hat mir aufgezeigt, dass Krankheiten durchaus ihren Sinn haben und immer auch eine seelische Komponente besitzen. Heute respektiere ich mich, wenn ich krank bin und nehme mir die Zeit, diese in Ruhe auszukurieren, anstatt mich mit Pillen vollzustopfen, weil ja gerade so viel anderes ansteht. Meist wird mir in der Zeit eine neue Erkenntnis über mich und das Leben geschenkt, die erst in dieser Ruhe die Möglichkeit hat, sich Gehör zu verschaffen.

Ergänzend zu dem Thema kann ich auch das Buch Heile deinen Körper von Louise Haysehr ans Herz legen.

6. Awake von Catharina Roland

Catharina Roland ist Regesseurin und steckte in einer Lebenskrise, bevor sie sich auf den Weg zu Visionären, spirituellen Vordenkern und mutigen Querdenkern gemacht hat. Die Erkenntnisse dieser Reise beschreibt sie in diesem Buch bzw. dem gleichnamigen Film. Die in den Buch vorgestellten Übungen sind sehr anschaulich beschrieben. Ich habe sie alle selbst ausprobiert und kann sagen, sie haben mir neue Möglichkeiten und Sichtweisen eröffent. Außerdem ist das Buch sehr liebevoll gestaltet.

7. Miteinander reden von Schulz von Thun

Dieses Buch ist ein absolutes Standardwerk. Ich war erschrocken, als mir bewusst wurde, wie wenig wir heutzutage über Kommunikation wissen. Bis mir dieses Buch in die Hände gefallen ist, habe ich mich nie wirklich ernsthaft mit dem Thema beschäftigt. Dabei ist eine gelungene Kommunikation absolute Voraussetzung für bereichernde Begegnungen und Beziehungen. Falls du dich noch nie näher mit dem Thema beschäftigt hast, fange jetzt an. Es wird dein Leben verändern!

8. Gespräche mit Gott von Neale Donald Walsch

Gespräche mit Gott ist eine Trilogie. Neale Donald Walsch hat eine Unterhaltung mit Gott geführt – über Probleme und Fragen des individuellen Schicksals, über die Gesellschaft und den Bewusstseinswandel und über universelle Wahrheiten. Das erste Buch hat mich am nachhaltigsten beeinflusst. Ob er wirklich mit Gott gesprochen hat? Das weiß  ich nicht. Dennoch empfinde ich die Dialogform als sehr unterhaltsam. In ihrem Gespräch beleuchten Gott und Herr Walsch unterschiedliche Lebensbereiche –  und haben mir damit viel neue Sichtweisen geschenkt. Zum Beispiel über die Themen Lebenssinn, Beziehungen, Glaube, Wahlfreiheit oder Leid.

9. Sofies Weltvon Jostein Gaarder

Diesen Roman hatte ich schon in der Hand, als er nach Deutschland schwappte. Nach 40 Seiten habe ich ihn entnervt weggelegt. Bis er mir in 2010 erneut in die Hand gefallen ist – und ich nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Die Protagonistin bekommt eines Tages Post von einer ihr fremden Person. Darin enthalten sind Fragen und Denkaufgaben, die Sofie eine ganz neue Sichtweise auf sich und die Welt eröffnet. Nebenbei lernt der Leser verschiedene Philosophen und ihre Sichtweisen kennen. Ein fesselnder Roman.

Weitere Bücher, die ich empfehlen kann, sind: Eine neue Welt , Die rote Couch oder Dienstags bei Morrie: Die Lehre eines Lebens.

Einige Bücher liegen wirklich schon Jahre zurück. Möglicherweise würde das ein oder andere heute nicht mehr so bahnbrechende Erkenntnisse für mich bereit halten. Es kommt darauf an, zu welcher Zeit im Leben man welches Buch liest. Dennoch wollte ich dir Keines vorenthalten. Vielleicht ist für dich genau jetzt der richtige Zeitpunkt, das ein oder andere Buch hervorzukramen!

Viel Freude beim Lesen. Ich bin gespannt auf dein Empfehlungen.

Deine Katrin

Hier findest du noch andere Artikel mit Buchempfehlungen:

Bring Licht in die Welt

Eine Liste inspirierender Bücher als Weihnachtsgeschenkempfehlung

29 Geschenke

Und hier noch ein Artikel zum Thema Selbstliebe

 

Dein Starterset!
Jetzt kostenlos anfordern.

Mit dem Starterset erhältst du

1. Ein E-Book mit 5 Schritten für eine bewusste und sinnerfüllte Lebensgestaltung.
2. Zugang zum E-Mail Kurs mit 5 Übungen für mehr Bewusstsein im Alltag
3. Regelmäßige Inspirationen per E-Mail

Bist du bereit? Fordere dein Starterpaket jetzt an!

Deine Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und du kannst dich jederzeit abmelden.