0228 5344 1759 hallo@katrinlinzbach.de

Bianka Seidl und ich haben uns über die 21-Tage-Challenge von Karin Wess kennengelernt. Wir waren uns gleich sympathisch, haben miteinander telefoniert und da war klar: Bianka passt perfekt in die Interviewreihe! Bianka ist Künstlerin, Coach und Autorin. Sie beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit Energie- und Ritualarbeit, Ortsharmonisierung und -heilung und schamanischen Praktiken. Ich habe ihren 21-Tage Kurs für mehr Freude und Erfüllung getestet und war positiv überrascht. Ihre Impulse und Anregungen sind klar und bodenständig und trotzdem tiefgehend. Jedes Mal wurde ich ein klein bisschen überrascht, obwohl ich mich ja selbst intensiv mit solchen Themen beschäftige. Am 2. Januar startet ihr 14 wöchiger Online-Kurs “Entdecke und Lebe deinen Traum”.

Bianka, wie startest du morgens in deinen Tag, damit du diesen in vollen Zügen genießen kannst?

Meinen Tag beginne ich seit über 15 Jahren mit Zeit für mich selbst. Dabei pflege ich meinen Geist (Geisthygiene – Meditation), gehe in Kontakt mit meiner Seele und lausche auf ihre Botschaften, die ich immer notiere. Anschließend pflege ich meinen Körper und schenke ihm mittels Yogaübungen Beweglichkeit, freien Energiefluss und Vitalität. Während des Vormittags trinke ich viel warmes Wasser (Darmpflege).

Angefangen habe ich mit 10 min täglich und heute sind es 1,5 Std. 🙂 – Ich mache auch mal Ausnahmen, doch kehre ich immer wieder zu diesen für mich sehr förderlichen Ritualen zurück. Besonders in herausfordernden Zeiten zeigt sich der Segen dieser Praktiken. Ich bleibe in meiner Mitte, in meiner Kraft.

Sinn ist ein großes Wort, das für viele Menschen kaum greifbar ist. Was gibt deinem Leben einen Sinn?

Die Weiterentwicklung meiner Sinne (hellhörig, hellsichtig, hellfühlig etc.) ermöglicht mir sowohl ein sinnliches als auch sinnvolles Leben. Dabei entfalte ich meine Potenziale, meine Gaben und Talente, die ich in dieses Leben mitgebracht habe und stelle sie in den Dienst.

Welchen Tipp würdest du einem besten Freund geben, wenn es darum geht sein Leben bewusst und sinnerfüllt zu gestalten?

Tue das, wovon du in der Tiefe deines Herzens träumst. Folge deinen Eingebungen – Geh den Weg des Herzens und folge dem Ruf deiner Seele.

Woran hast du erkannt, dass dir das Leben noch mehr zu bieten hat und wie hast du es geschafft, dieser Erkenntnis zu folgen?

Als ich erkannte, dass es Ängste sind, die mich innerhalb der vertrauten, wenngleich engen Komfortzonen hielten. Darauf hin habe ich mich diesen Ängsten gestellt, sie angenommen.

Seither wächst meine Kraft und meine Zuversicht von Tag zu Tag. Ich richte meinen Fokus auf meine Träume und Herzenswünsche und dabei nehme ich die Ängste, die bei Gelegenheit wieder auftauchenden, liebevoll an die Hand. So gelingt es mir immer mehr mutig zu sein, Risiken einzugehen und mein Potenzial zu entfalten. Das macht mich glücklich.

Wer oder was inspiriert dich?

Die Schöpfung, die Schönheit in der Natur.

Bitte ergänze deine Assoziationen zu den folgenden 5 Begriffen:

Lächeln – ist eine Brücke über den alten Abgrund
Glück – stellt sich dann ein, wenn du es am wenigsten erwartest
Arbeit – ist sinnvolles Tun
Bewusstsein – Wissen und Sein – die Fähigkeit zu erkennen – zuerst das Außen, dann sich selbst und dann sich selbst im Außen 🙂 und somit in allem.
Alltag – kann sehr bunt sein (siehe Bewusstsein), wenn wach, mit allen Sinnen, gelebt.

Ganz herzlichen Dank, liebe Bianka, für deine Zeit und deine wertvollen Impulse!

 

Du kennst jemanden, von dem du hier im Interview gerne einmal lesen möchtest? Dann kontaktiere mich unter hallo@katrinlinzbach.de.

 

Andere Artikel der Interviewreihe:

Teile den Artikel und inspiriere so auch andere