0228 5344 1759 daria@katrinlinzbach.de
Daria Katrin Linzbach Spirituelle Beratung Coaching Open Space Moderation Kartenset Selbstverlag

Über Daria Katrin Linzbach 

Ich begleite Menschen, die ihr Leben bewusst gestalten wollen. So, wie es ihnen entspricht.

Seit über 12 Jahren begleite ich Menschen auf ihrem Weg  – eine tief erfüllende und beglückende Aufgabe. Wenn auch du überlegst, mit mir zu arbeiten, kannst du auf dieser Seite mehr über mich erfahren.

Daran glaube ich

  • Ich bin ein geistiges Wesen, welches das Geschenk erhalten hat, eine Zeit hier auf der Erde zu verweilen. Dabei habe ich die freie Wahl, wie ich mein Leben gestalten möchte.
  • Ich lebe in einer geistigen Welt, in der ich mit allem verbunden bin. Diese Verbindungen sind meist unsichtbar, doch es gibt diese magischen Momente, wo sie sich zeigt. Auch in der Beratung erlebe ich immer wieder, wie sich bei meinen Kunden plötzlich “Zufälle” ereignen.
  • Alles, was mir widerfährt, hat einen Sinn. Manchmal erkenne ich diesen erst Jahre später. Doch alles dient dazu, mich selbst zu erkennen.
  • Ich selbst trage die Verantwortung für das, was mir widerfährt. Erst, wenn ich meinen Anteil an den Dingen erkenne, habe ich auch die Macht, diese zu verändern.
  • Lebenskrisen und Schicksalsschläge sind Geschenke des Lebens, die es zu meistern gilt. Wenn der Schmerz zu groß zu sein scheint oder ich mich im Kreis drehe, kann ich mir jederzeit Unterstützung holen.

Katrin hat ein besonderes Talent darin, Dinge sehr klar, aber auf sanfte Weise bewusst werden zu lassen. Mit ihrer Hilfe habe ich mich Wünschen genähert, die ich bisher für unrealisierbar gehalten habe und kreative Wege entwickelt, von denen ich überrascht war, dass ich sie in mir waren. Wünsche, die mir weit hergeholt erschienen, fingen Schritt für Schritt an, in die Realität zu kommen. Danke Katrin, etwas Größeres gibt es kaum. (M.C.S.)

Daria Katrin Linzbach BarCamp Moderation Open Space Moderator Bonn

So gestalte ich meinen (Berufs-)Alltag

  • Bei mir gleicht kaum ein Tag dem anderen. Dennoch habe ich Rituale, die mich im Alltag begleiten: Meditation, Yoga und mein Kaffeeritual am Morgen, mein Waldspaziergang am Mittag und Meditation Abend.
  • Morgens haben wir Familienzeit. Gegen 8:30 Uhr fange ich an zu arbeiten. An Termintagen arbeite ich mit Kunden oder tausche mich mit Kollegen aus. An terminfreien Tagen erledige all die Dinge, die im Unternehmeralltag anfallen.
  • In der Regel arbeite ich von innen nach außen. Sprich ich spüre erst, was steht an und schaue dann, wie kann ich das umsetzen.
  • Regelmäßig habe ich “Bummeltage“. Das sind Tage, an denen ich Nichts geregelt bekomme. Mittlerweile weiß ich: diese Tage sind für meinen Arbeitsfluss genau so wichtig wie die produktiven.
  • Die Art und Weise, wie ich meinen Tag im Detail gestalte, wandelt. Manchmal brauche ich eine ToDo-Liste, manchmal arbeite ich nur aus dem Fluss heraus. Es kommt auch vor, dass ich mich von außen leiten lasse und Dinge tue, die nicht zu mir passen. Sobald ich merke, dass es schwer wird, halte ich inne und entscheide neu. 

Ich habe nie für möglich gehalten, mein Leben auf diese Art und Weise gestalten zu können und damit meine Familie zu ernähren. Heute weiß ich: Der Weg ist nicht immer leicht, aber es ist möglich. Und mit wachsender Erfahrung sowie Annehmen dessen, was ist, wird es immer leichter ;). Ohne Hexerei und Schoobidoo. Schritt für Schritt.

Wenn auch du spürst, dass es an der Zeit ist, dein Leben so zu gestalten, wie es dir entspricht, vereinbare jetzt einen Termin. Gemeinsam können wir schauen, was du verändern kannst und wie du es schaffst, das auch umzusetzen.

Ich bin begeistert von Deiner Arbeit! Du gehst mit Dir selbst aber auch mit der Meinung anderer so respektvoll um, dass mir warm ums Herz wird. (anonym)

Du fühlst dich hier gut aufgehoben und möchtest mehr über die Zusammenarbeit mit mir erfahren?

Schreib mir und wir lernen uns persönlich kennen.

Daria Katrin Linzbach Coach berufliche Neuorientierung Ausmisten mit Liebe spirituelle Lebensbegleitung

Über Daria Katrin Linzbach

Seit über 10 Jahren begleite ich Menschen auf ihrem Weg  – eine tief erfüllende und beglückende Aufgabe. Wenn auch du überlegst, mit mir zu arbeiten, kannst du auf dieser Seite mehr über mich erfahren.

Daran glaube ich

  • Ich bin ein geistiges Wesen, welches das Geschenk erhalten hat, eine Zeit hier auf der Erde zu verweilen. Dabei habe ich die freie Wahl, wie ich mein Leben gestalten möchte.
  • Ich lebe in einer geistigen Welt, in der ich mit allem verbunden bin. Diese Verbindungen sind meist unsichtbar, doch es gibt diese magischen Momente, wo sie sich zeigt. Auch in der Beratung erlebe ich immer wieder, wie sich bei meinen Kunden plötzlich “Zufälle” ereignen.
  • Alles, was mir widerfährt, hat einen Sinn. Manchmal erkenne ich diesen erst Jahre später. Doch alles dient dazu, mich selbst zu erkennen.
  • Ich selbst trage die Verantwortung für das, was mir widerfährt. Erst, wenn ich meinen Anteil an den Dingen erkenne, habe ich auch die Macht, diese zu verändern.
  • Lebenskrisen und Schicksalsschläge sind Geschenke des Lebens, die es zu meistern gilt. Wenn der Schmerz zu groß zu sein scheint oder ich mich im Kreis drehe, kann ich mir jederzeit Unterstützung holen.

So gestalte ich meinen (Berufs-)Alltag

  • Bei mir gleicht kaum ein Tag dem anderen. Dennoch habe ich Rituale, die mich jeden Tag begleiten: Meditation, Yoga und mein Kaffeeritual am Morgen, mein Waldspaziergang am Mittag und eine warme Mahlzeit, Meditation sowie Lesen am Abend.
  • Morgens haben wir Familienzeit. Gegen 8:30 Uhr fange ich an zu arbeiten. An Termintagen arbeite ich mit Kunden oder tausche mich mit Kollegen aus. An terminfreien Tagen erledige all die Dinge, die im Unternehmeralltag anfallen.
  • In der Regel arbeite ich von innen nach außen. Sprich ich spüre erst, was steht an und schaue dann, wie kann ich das umsetzen.
  • Regelmäßig habe ich so genannte Bummeltage. Das sind Tagen, an denen ich Nichts geregelt bekomme, die für mich aber genau so wichtig sind, wie produktive Tage. Mittlerweile weiß ich deren Wert zu schätzen und kann sie genießen.
  • Die Art und Weise, wie ich meinen Tag im Detail gestalte, wandelt. Manchmal brauche ich beispielsweise eine ToDo-Liste und Struktur, manchmal arbeite ich nur aus dem Fluss heraus. Es kommt auch vor, dass ich mich von außen leiten lasse und Dinge tue, die nicht zu mir passen. Sobald ich merke, dass es schwer wird, halte ich inne und entscheide neu. 

Ich habe nie für möglich gehalten, mein Leben auf diese Art und Weise gestalten zu können und damit meine Familie zu ernähren. Heute weiß ich: Der Weg ist nicht immer leicht, aber es ist möglich. Und mit wachsender Erfahrung sowie Annehmen dessen, was ist, wird er leichter :). Ohne Hexerei und Schoobidoo. Schritt für Schritt.

Wenn auch du spürst, dass es an der Zeit ist, dein Leben so zu gestalten, wie es dir entspricht, vereinbare jetzt einen Termin. Gemeinsam können wir schauen, was du verändern kannst und wie du es schaffst, das auch umzusetzen.

Ich bin begeistert von Deiner Arbeit! Du gehst mit Dir selbst aber auch mit der Meinung anderer so respektvoll um, dass mir warm ums Herz wird. (anonym)

Dein “Herzens-Vortrag” gestern Abend hat mich sehr berührt und bewegt. Auch wenn die Erkenntnisse für mich nicht neu waren, fand ich die Art und Weise, wie Du sie präsentiert hast, beeindruckend und eben ganz anders! (anonym)

Katrin hat ein besonderes Talent darin, Dinge sehr klar, aber auf sanfte Weise bewusst werden zu lassen. Mit ihrer Hilfe habe ich mich Wünschen genähert, die ich bisher für unrealisierbar gehalten habe und kreative Wege entwickelt, von denen ich überrascht war dass ich sie in mir waren. Wünsche, die mir weit hergeholt erschienen, fingen Schritt für Schritt an, in die Realität zu kommen. Danke Katrin, etwas Größeres gibt es kaum. (M.C.S.)

Du fühlst dich hier gut aufgehoben und möchtest mehr über die Zusammenarbeit mit mir erfahren?

Schreib mir und wir lernen uns persönlich kennen.